Picea obovata (asp.) - Sibirische Fichte - Mongolei

Mongolei

Lieferzeit: Anfang d. Woche, 5 - 7 Werktage

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

0,00 €
Inkl. 5% USt., zzgl. Versandkosten
Kohout Baumschule

Hast du Fragen?

+49 35793 8215

shop@mammutgarten.de



Artikelbeschreibung
Details

Fichten (Picea) lieben im allgemeinen kühlere Standorte und leicht humose Böden, die schwach sauer sind. Sie können auf leicht sandigen Böden bis zum Lehmboden gut gedeihen. Die meisten Arten kommen gut mit den klimatischen Bedingungen in Europa aus.

 

Die Sibirische Fichte (Picea obovata) wächst als immergrüner Baum, der Wuchshöhen von bis zu 40 Metern und Brusthöhendurchmesser von bis zu 1 Meter erreichen kann. Der Stamm endet in einer pyramidenförmigen Krone. Die dunkelgraue Stammborke blättert in unregelmäßig geformten Stücken ab. Die behaarte Rinde der Zweige ist anfangs gelb bis hell gelbbraun gefärbt und verfärbt sich mit der Zeit grau.

Die harzigen, hell gelbbraunen Winterknospen sind kegelförmig. Die gebogenen Nadeln sind bei einer Länge von 1,3 bis 2,3 Zentimeter und einer Breite von etwa 0,2 Zentimeter linear-viereckig geformt und haben einen viereckigen oder breit-rautenförmigen Querschnitt. Ihre Spitze ist spitz zulaufend. Auf der Nadeloberseite findet man fünf bis sieben und auf der Unterseite vier bis fünf Stomatalinien.

 

Mongolei:    
chinesische Minifichte    

Hexenbesen, kleine Miniaturform, extrem dichte und langsam wachsende, kleine Kugel

mit stechenden, radial gestellten, silbergrauen Nadeln

Zuwachs pro Jahr: 2 - 3cm / Höhe in 10 Jahren: 15cm / Breite in 10 Jahren : 25cm

Standort: sonnig bis halbschattig 

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Marke Mammutgarten
Lieferzeit Anfang d. Woche, 5 - 7 Werktage
Bäume Nadelbäume
Gattung Picea - Fichten
Art (Baum) Picea obovata (asp.) - Sibirische Fichte
Sorte (Baum) Mongolei
Habitus kugelförmig, Zwergform
Herkunft China
Blattfarbe (Geruch) gräulich silbern
Blattform immergrün, nadelförmig, radial, scharf stechend
Wuchshöhe/10 Jahre 20 cm
Wuchshöhe im Alter 30-50 cm
Wuchsbreite /10 Jahre 20–30 cm
Wuchsbreite im Alter 50-80 cm
Standort (Boden) Feucht-frisch, lehmig, schwach sauer, neutral
Standort speziell sonnig bis halbschattig, hitzeverträglich, trockenheitsverträglich
Wuchs allgemein Hexenbesen, kleine Miniaturform, extrem dichte und langsam wachsende, kleine Kugel mit stechenden, radial gestellten, silbergrauen Nadeln
Winterhärte sehr gut
Besonderheiten Rarität, besonders frosthart
Verwendung I Grabbepflanzung, Trog- und Steingärten, Heidegärten, Dachgärten, Mauerkronen, Terrasse
Verwendung II Formgehölz, Kübelbepflanzung, Alpinum, kleine Gärten
Sonderlisten Zwerggehölz, buntlaubige Formen
Länge 2-3 cm Zuwachs pro Jahr
Breite gewöhnlich bis zu 50–80 cm
Höhe erreicht gewöhnlich eine Höhe von 30–50 cm
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich